Home » Karriere » Business und Management Studieren

Business und Management Studieren

Business und Management – neue Master- und Bachelorstudiengänge

Mit den neuen Bachelor und Masterstudiengängen hat sich auch das Studium der Wirtschaftswissenschaften gewandelt. An die Stelle der klassischen Zweiteilung in Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre sind vielfältige Studiengänge getreten. Viele Universitäten und Hochschulen bieten heute Bachelor- und Masterstudiengänge an, die ihren Schwerpunkt auf unterschiedliche Bereiche der Wirtschaft legen. Besonders begehrt sich zurzeit Studiengänge für Business und Management, die in der Regel als Masterstudiengänge angeboten werden. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiengang legen diese weiterführenden Studiengänge den Schwerpunkt auf strategische und organisatorische Bereiche der Unternehmensführung.

Über die Vermittlung wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnis zielen die Studiengänge darauf, auch die praktischen Kompetenzen in der alltäglichen Unternehmensführung zu stärken. So ist die Entwicklung von Geschäftsideen und die strategische Ausrichtung von Geschäftsfeldern ein wichtiger Bereich des Studiums. Auch die strategische Ausrichtung alltäglicher Geschäftsabläufe wie Einkauf, Logistik und Controlling bilden besonders Schwerpunkte. Schließlich lernen die Studenten, wie man ein Unternehmen und seine Mitarbeiter führt. Denn längst hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass erfolgreiches Management nicht nur eine Frage des wirtschaftlichen Sachverstandes ist, sondern auch soziale und psychologische Aspekte berücksichtigen muss.

Somit sind die Absolventen zur Übernahme von Führungspositionen in Unternehmen im produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsgewerbe qualifiziert. Aber auch Banken und Finanzdienstleister sind potenzielle Arbeitgeber nach dem Abschluss eines solchen Studiums.

Es geht auch ohne Studienabschluss

Es muss nicht immer ein abgeschlossenes Bachelorstudium sein, um mit einem Masterstudiengang seine Kenntnisse im Management zu vertiefen. Die KMU Akademie in Linz bietet beispielsweise einen Studiengang zum Master of Business Administration, bei der für die Zulassung kein akademischer Abschluss notwendig ist. Zum Studium zugelassen wird auch, wer nach einer Berufsausbildung mindestens sechs Jahre Praxiserfahrung gesammelt hat. Wer die Reifeprüfung bestanden hat, muss vier Jahre Berufserfahrung nachweisen. Bei einem akademischen Abschluss ist nur eine zweijährige Berufserfahrung notwendig.

Inhaltlich besteht das Studium an der KMU Akademie aus verschiedenen Modulen, die unter anderem die Bereiche der Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre, Finanz- und Personalmanagement, Organisation, Logistik und Controlling umfassen.

Besonders attraktiv für viele Arbeitnehmer: Der Master of Business Administration kann auch nebenberuflich erworben werden. Hier gibt es weitere Infos zur KMU Akademie.

TH Merseburg

Wir sind ein Infoportal, dass sich mit der ehemaligen Technischen Hochschule Leuna-Merseburg (THLM), oder auch TH Merseburg beschäftigt. Hier finden Sie Informationen rund um das Thema Studieren in Merseburg und Deutschland.